Brauche ich ein Rezept und was muss ich bei der ersten Behandlung mitbringen?

  • Kassenpatienten benötigen ein Rezept Ihres behandelnden Arztes mit der Verordnung für Osteopathie, da die Kassen bis zu 80% der Kosten übernehmen - bitte informieren Sie sich hierzu bei Ihrer Krankenkasse.
  • Bitte bringen Sie evtl. Arztberichte, Röntgen-/ MRT-/ CT-Bilder mit

Wie lange dauert eine Behandlung und wie läuft sie ab?

  • Bei der ersten Sitzung werden eine gründliche Anamnese, ganzheitliche Untersuchung und eine kürzere Behandlung durchgeführt. Zusammen sind es auch 50-60 Minuten.
  • Die weiteren Behandlungen dauern 50-60 Minuten

 

Mitglied im BVO - Bundesverband Osteopathie e.V